Sprungnavigation

Spinge direkt...

Suchen

Kabarett im Schloss - Ensemble Weltkritik "Des Wahnsinns fetter Beutel"


Donnerstag, 27. April 2017 - 20:00 Uhr

Glückselig blickt der Herrgott auf seine Geschöpfe und stellt fest: Die Entwicklung des Menschen ist endlich abgeschlossen. In Millionen von Jahren haben wir uns von Jägern und Sammlern zu Schnäppchenjägern und Punktesammlern hinaufentwickelt. Das ist ein Grund zu feiern. Deshalb laden sie Ihre beiden frisch umgeschulten Shopping-Strategen Silke Sumpf-Pretzsch und Thomas Lühmlich in das Einkaufsparadies ihres Vertrauens ein. Noch übersteigt die pro-Kopf-Verkaufsfläche nicht die pro-Kopf-Wohnfläche, aber wir sind auf einem guten Weg. Völker leert die Regale! Das rufen wir den Bürgern zu. Kauft nicht für Euch, kauft für das Wachstum, ein jeder muss was für den DAX tun! Vielen Dank für den Applaus, aber darf es noch ein Keks für 80 Cent sein?

Das Musik-Kabarett-Duo „Weltkritik“ präsentiert hiermit sein drittes gemeinsames Programm. Die beiden Leipziger Bettina Prokert und Maxim Hofmann erobern sich nunmehr seit 6 Jahren eine wachsende Fangemeinde. Sie wurden mit mehreren Kabarettpreisen bedacht, und auch die Presse sagt: „Kurzweilig, scharfzüngig, tiefsinnig.“ (Leipziger Volkszeitung)

Eintrittskarten sind zum Preis von 18,00 € (Kat I) oder 13,00 € (Kat II) bei der Ahaus Marketing & Touristik GmbH, Oldenkottplatz 2, 48683 Ahaus, Tel.: (02561) 44 44 44, erhältlich.


Veranstaltungsort:
Fürstensaal, Schloss Ahaus
Sümmermannplatz
Ahaus

Veranstalter:
Fachbereich Bildung, Kultur, Sport
Rathausplatz 1
Ahaus
Tel.: 02561/72321